XMas

Weihnachten

Nach einem Besuch in Moskau zur Winterzeit und durch alte Oblaten inspiriert, kam mir die Idee eines russischen Weihnachtsmanns wie er vielleicht in vergangenen Zeiten ausgesehen haben könnte….einer Zeit bevor es roten Samt und weissen Kunstpelz gab.

Er sollte eine riesige Pelzmütze und einen ausladenden Wollmantel tragen und statt des üblichen Sacks sollte es große Taschen auf dem Mantel haben die voller Geschenke sind.

Irgendwo in Moskau hatte ich den Namen „Jellisey" aufgeschnappt und dachte mir das wäre der perfekte Name für meinen russischen Weihnachtsmann.